Beiträge

manugoo sliderbar

Crowdsourcing kommt von Outsourcing, eine Methode um interne Teilaufgaben an Drittunternehmen abzugeben. Beim Crowdsourcing werden die Teilaufgaben nicht an Drittunternehmen, sondern an die Crowd, die beispielsweise aus Internetnutzern bestehen kann. Das Ziel von Crowdsourcing ist die engere Bindung des Kunden an die Marke. Meisten stellen Unternehmen, welche Crowdsourcing anbieten, der Crowd verschiedene Auswahlmöglichkeiten. Die Auswahlmöglichkeit mit den meisten Stimmen dann wird umgesetzt bzw. weiterverfolgt. Durch Crowdsourcing werden also ganze Produkte gemeinsam mit einer Masse von Menschen entwickelt.
Weiterlesen